Aufnahme des Unterrichtsbetriebs der Musikschule

Liebe Schüler*innen und Schüler
Die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW hat den Musikschulen grundsätzlich gestattet ihren Unterricht weiterhin anzubieten. Trotzdem muss auch in Musikschulen darauf geachtet werden, Infektionen so weit es geht zu vermeiden. In Abstimmung mit dem Krisenstab der Stadt Bochum wurde daher festgelegt, dass ein Teil des Unterrichts angeboten werden kann, während andere Unterrichtsformen vorerst nicht stattfinden können.

Fortgeführt wird folgender Unterricht:
• Einzelunterricht in jeder Form
• Jeki(ts) 1-4
• Streicher- und Bläserklassenunterricht in weiterführenden Schulen
• Instrumentalunterricht an der Heinrich-Böll-Schule für Schüler*innen bis einschließlich 10. Klasse
• Unterricht in der MCS-Gesamtschule
• Unterricht in Förderschulen
• Unterricht in Kindertagesstätten
Diese Regelung gilt vorerst bis zum 31.12.2020. Wann weitere Unterrichtsformen der Musikschule wieder angeboten werden können, steht noch nicht fest, sie müssen bis dahin leider ausfallen.
Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihre Musikschullehrkraft, die Mailadresse finden Sie hier im Link unten. Die Musikschullehrkräfte werden sich bemühen ausfallenden Unterricht durch Videounterricht, Tutorials o.ä. zu ersetzen. Alle Veranstaltungen, Prüfungen etc. der Musikschule müssen ebenfalls ausfallen. Die Verwaltung und pädagogische Beratung der Musikschule bleibt geöffnet und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Bitte informieren Sie sich laufend an dieser Stelle über Veränderungen unseres Angebots.

Herzliche Grüße
Musikschule Bochum

Lehrkräfte


Für jede Altersstufe das Passende

Unsere Unterrichtsangebote

Ensembles und Bands

Mitstreicher gesucht

Die Ensembles der Musikschule sind offen für Mitspieler. Für eine Kontaktaufnahme kann hier nach Orchestern und Bands gesucht werden.

Alle Ensembles und Bands ansehen

Ensembles Schnellsuche

Tipps und Entscheidungshilfen

Was möchte ich lernen?

Verloren - Gefunden

Leider wurden wir in der Musikschule vergessen und warten im Zimmer 22 der Musikschule Bochum, Westring 32 auf euch. Wir bitten um vorherige Kontaktaufnahme per Telefon unter der Durchwahl 0234 / 910 - 3075 oder 1539

neue Projektband

mixed zone

Teilnehmer*ìnnen gesucht!
Du möchtest gerne in einer Band rappen, singen, spielen oder Sounds auf dem I-Pad erstellen?
Du bist mindestens 12 Jahre alt?
Dann komm zu unserer neuen Band "mixed zone"
1. Termin ist am Donnerstag, den 29.10.2020 um 18 Uhr in der Aula in der Musikschule Wattenscheid, Steinstr. 5
Unsere Musiker Ulf Richter aus der Musikschule und Burak Altinok von X-Vision zeigen Dir die Beats und coolen Sounds.
weitere Infos unter RainerBuschmann@bochum.de
Gefördert im "Programm 360° - Fond für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft" von der Kulturstiftung des Bundes

für Erwachsene

Band in Process

Bandprojekt für Erwachsene
Start: Mittwoch, der 4. November 2020
Alle Erwachsene beginnen ohne Vorkenntnisse gemeinsam in einer Band zu spielen.
Angeleitet wird die Band von Robert Mangel und Bernd Oppel.
Fächer: E-Gritarre, Keyboard, E-Bass und Schlagzeug
Immer Mittwochs von 18.40 bis 19.40 Uhr
Musikschule Bochum, Westring 32, Raum 017
Kosten: 32,-€ pro Monat, 37,50 € ab 25 Jahren
Laufzeit: 1 Jahr, Anmeldungen und Infos: RainerBuschmann@bochum.de oder 0234 9103074

neuer Youtube Kanal

Unser neuer Video Kanal zeigt Videos von Veranstaltungen. Viel Spaß damit:

neues inklusives Ensemble und Fach

Klangschacht und Theremin

Das Bochumer Modell "Musik und Inklusion" der Musikschule Bochum startet mit zwei neuen Angeboten ins Schuljahr: Das elektronische Musikinstrument Theremin, das durch Körperbewegungen im Raum verschiedene Tonhöhen erzeugt, wird als neues Fach angeboten. Es zeichnet sich durch seine große Barrierefreiheit aus. Gilda Razani unterrichtet dieses neue Fach. Ebenso leitet sie das neue Ensemble "Klangschacht" eine intuitive Musikgruppe, die ab sofort immer dienstags von 18.15 bis 19.15 Uhr im Raum 106 in der Musikschule, Westring 32, musiziert. In diesem Ensemble geht es um Klangforschung, bei dem neben dem Theremin auch I-Pads und herkömmlich Instrumente zum Einsatz kommen. Interessierte können gerne spontan vorbeischauen oder sich bei Rainer Buschmann unter der Rufnummer 02 34 / 910 30 74 sowie per E-Mail an RainerBuschmann@bochum.de melden.

Aktuelle Nachrichten aus der Musikschule

Die Musikschule Bochum hat als einzige Musikschule in Deutschland den Zuschlag für das bundesweite Programm 360° Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft der Kulturstiftung des Bundes erhalten.

Aktuelles

Lernen ohne festen Termin!

freiheit mit der
flexi-card

Ein Musikinstrument lernen mit einem Profi - ohne festen allwöchentlichen Termin - kaufen Sie 5 oder 10 Unterrichtsstunden bei unseren professionellen Musiklehrerinnen und Musiklehrern.
Ein ideales Weihnachtsgeschenk!

Mehr über die FlexiCard

früh übt sich ...

für jung und jünger

Wir wollen auch mit den Jüngsten gemeinsam singen, tanzen, spielen und Spaß haben. Der Klang des Zusammen-Musizierens soll Freude bereiten und in die wunderschöne Welt der Musik einführen. Natürlich geht es auch um musikalische Fähigkeiten: Kinder lernen ganz beiläufig die Grundlagen der Musik.

angebote für unsere jüngsten JeKits & JeKi-Bochum