Projekte mit Partnern

PADI - Percussion and Drums International

PADI

PADI ist ein Projekt-Ensemble der Musikschule Bochum unter der Leitung von Uwe Kellerhoff. Menschen mit Fluchterfahrung und Einheimische treffen sich mittwochs um 19.40 Uhr zu einem multikulturellen Austausch und begeben sich auf eine Reise mit Percussion und Gesang. Die musikalisch Basis sind westafrikanische, afrocubanische, brasilianische und arabische Grooves mit Gesangsdarbietungen, die in eigenen Arrangements präsentiert werden.
Mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW.

Musik für und mit Geflüchteten

Seit 2014 sucht die Musikschule nach Möglichkeiten, die zu uns geflüchteten Menschen in musikalische Aktionen einzubinden.
Gemeinsam mit unseren Partner entwickeln wir Angebote, um die Geflüchteten in unser Angebot einzugliedern - vor allem aber, und sie zu eigener musikalischer Aktivität anzuregen.

ein Überblick (externe Website)

für Bochum und Herne

Jugend musiziert

Der renommierte Wettbewerb ist seit vielen Jahrzehnten die erste Adresse für das ambitionierte Musizieren, auch Sprungbrett für den Nachwuchs der Musikberufe.
Gemeinsam mit der Musikschule der Stadt Herne gestalten wir den jährlichen Regionalwettbewerb für die TeilnehmerInnen aus unseren beiden Städten.
Der Wettbewerb wird auf allen seinen Ebenen erheblich von den Sparkassen unterstützt, auch in Bochum und Herne.

Weitere Informationen

X-Vision Ruhr

Die X-Vision Ruhr Musik Academy ist ein Jugendkulturprojekt in Bochum Wattenscheid. Kinder und Jugendlich werden zielgerichtet musikalisch und tänzerisch gefördert und für frische und dynamische Aufführungen fit gemacht.

X-Vision Ruhr